Modellfluggruppe Hochschwarzwald e.V.

Wir fliegen auf der Sonnenseite des Schwarzwalds

Die Indoorsaison beginnt bald

Gebe meine Stinson Reliant ab

Mehr
1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 2 Wochen her #22 von levytom
Gebe meine Stinson Reliant ab wurde erstellt von levytom
Hallo zusammen,
ich trenne mich schweren Herzens von meiner Stinson Reliant von Phoenix.
Ich bekomme einfach das Preisschild nicht aus dem Kopf und dann passieren seltsame Sachen.
Es ist die große Reliant PH180 mit 220cm Spannweite in weiß/blau. Motorisiert mit einem DPower AL63-03 280KV und einem Antares Opto Regler 90A.
Geflogen wird mit 2x6S und 20x6 XOAR Luftschraube (Holz). Standschub laut Kofferwage gut über 10kg. Gewicht mit 2x 6S 5000mA 8860 Gramm.
Die Empfangsanlage wird durch eine PowerBox Professional mit 2 Jeti LiOn Akkus 3100mAh versorgt.
Servos sind komplett Hitec verbaut... Seite HS-5485HB, Höhe 2x HS-5645MG, Flächen und Klappen meine ich auch HS5645MG, hab aber nicht aufgeschraubt.
Bei einer härteren Landung hat sich das rechte Fahrwerksbein verabschiedet, was aber fachmännisch wieder hergestellt wurde.
Das eingebaute Unisens E und den Jeti REX10 Empfänger würde ich gerne behalten wobei man darüber auch reden kann.
Am liebsten wäre mir eine Abholung in Laufenburg.

Die Preisvorstellung liegt bei 850€

 

Gute Sachen sind sehr selten, darum gibt es mich nur ein einziges Mal
Anhänge:
Letzte Änderung: 1 Monat 2 Wochen her von levytom. Grund: Textformatierung geändert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden